ENYA VON DEN MÜHLBACHAUEN
ENYA VON DEN MÜHLBACHAUEN

Mein Mann und ich , leben in Sachsen -Anhalt im schönen Salzatal unweit von Halle/Saale.

Bei uns wohnen hier unsere Große Schweizer Sennenhündin Clara und unser Eurasier-Mädchen Enya.

Seit 2009  hatten wir  uns der Zucht der  prächtigen Großen Schweizer Sennenhunde verschrieben.

Nach sieben erfolgreichen Würfen haben wir diese Zucht beendet. Clara ist unsere letzte " Schweizerin ".

Lange haben wir uns nach tiefgründigen Recherchen mit einer neuen , interessanten, etwas kleineren Rasse beschäftigt und  sind  so auf den Eurasier aufmerksam geworden. Die Eigenschaften, der tolle Charakter und das Aussehen haben uns fasziniert und wir hatten den großen Wunsch, einen Eurasier in unsere Familie zu holen.

Lange haben wir nach einem verantwortungsvollen Züchter  gesucht und sind auf die Zuchtstätte " von den Mühlbachauen " gestoßen.

Nach regem, interessantem Kontakt und fast einem Jahr Wartezeit konnten wir endlich im Februar 2021 unsere Enya zu uns holen. Mit dieser Homepage möchten wir kleine Einblicke in unsere beendete Zucht der Großen Schweizer sowie in die Entwicklung unserer Enya geben.

 

Wir sind Mitglied im EFD (Eurasierfreunde Deutschland), der dem EZV (Eurasier Zucht -Vereinigung e.V.)angeschlossen ist.

 

Viel Spaß beim Stöbern wünscht

Familie Zollweg

Enya wurde am 20.12.2020 mit 8 Geschwistern geboren.

Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz. Roger Caras

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Zollweg